Anzeige
Anzeige
1
1

Bewerbung GPP2021 (bis 30. Juli 2020)

Fülle das Bewerbungsformular aus und bewirb dich jetzt für GPP 2021! Wenn du deine Bilder hochlädst, machst du den ersten Schritt ins Rampenlicht.

2
2

Kalender-Voting GPP2021 (30. April bis 4. August 2020)

Eine große Online-Community stimmt darüber ab, wer eine Runde weiterkommen soll. Erzähle deiner Familie und Kollegen von deiner Bewerbung und bitte sie ebenfalls darum, für dich zu voten.

3
3

30. Juli Bewerbungsschluss

4
4

Fotoshooting (August/September)

5
5

Final-Voting GPP2021 (ab Dezember 2020)

Sechs Frauen und sechs Männer stellen sich zur Wahl für Miss und Mister Handwerk 2021. Motiviere Freunde und Familie, im großen Final-Voting 2021 für dich zu stimmen!

6
6

Final-Voting GPP2021 (bis März 2021)

Das große GPP-Final-Voting 2021 ist beendet

7
7

Finale GPP2021 (März 2021)

Wer wird "Miss und Mister Handwerk 2021"? Auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München gibt die Jury im März 2021 Miss und Mister Handwerk bekannt.

April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März
Ereignis: Bewege den Mauszeiger über ein Ereignis in der Timeline, um mehr Informationen zu erhalten.
Aktueller Zeitpunkt: Du befindest dich hier auf der Timeline.

DesignTalente Handwerk NRW 2020 stehen fest

"Handwerk passt in die Zeit und in die Zukunft." Dies bewiesen die Wettbewerbsarbeiten des Wettbewerbs "DesignTalente Handwerk NRW". Mitte Oktober zeichnete der Westdeutsche Handwerkskammertag (WHKT) die diesjährigen Arbeiten der jungen DesignTalente aus.

 

Sie sind jung, kreativ, unter 30 Jahre und haben ihren Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen. Zu den diesjährigen Preisträgern des Wettbewerbs "DesignTalente Handwerk NRW 2020" gehören:

  • Kim Becker, Köln, im Themenbereich MÖBEL
  • Bastian Maiwald, Gummersbach, im Themenbereich MÖBEL
  • Felix Schloms, Alsdorf, im Themenbereich SKULPTUREN
  • Anna Katharina Wunderlich, Horstmar, im Themenbereich SCHMUCK
  • Lara Lipinski, Münster, im Themenbereich MEDIEN sowie
  • Nikolas Miranda, Münster, im Themenbereich WOHNEN & Sonderpreis

Mitte Oktober wurden die Gewinner im Foyer der Handwerkskammer Düsseldorf geehrt. "Gutes Design bedeutet für das Handwerk Anziehungskraft im doppelten Sinne: Es zieht Kunden an, es zieht aber vor allem auch junge Leute an, die die Gestaltungskraft des Handwerks und seine beruflichen Chancen entdecken". So das Fazit  von WHKT-Präsident Hans Hund anlässlich der Preisverleihung "DesignTalente Handwerk NRW 2020".

Kreativität fördern

Unterstützt wird der Wettbewerb vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW. Minister Pinkwart betonte: "Die enorme Kreativität und Innovationsbereitschaft der Preisträgerinnen und Preisträger zeigt, dass das Handwerk junge Talente gewinnen kann. Es ist beeindruckend, mit wie viel Leidenschaft und Einsatz junge Handwerkerinnen und Handwerker ihre Gestaltungsideen verwirklichen."

Den Blick auf die Zukunft gerichtet, schloss sich WHKT-Hauptgeschäftsführer Matthias Heidmeier diesen Worten an: "Die Wettbewerbsbeiträge zeigen, Handwerk passt in die Zeit und vor allem in die Zukunft. Die Arbeiten der jungen Handwerkerinnen und Handwerker sind qualitativ hochwertig, langlebig und nachhaltig in der Verarbeitung.

Preisverleihung im kleinen Kreis

Coronabedingt fand die Preisverleihung nur mit den nominierten Designtalenten sowie die Vertreterinnen und Vertreter der Handwerkskammern und Jurymitglieder statt.

In einer Ausstellung noch bis zum 24. Oktober sind 46 Wettbewerbsarbeiten zu sehen. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 09.00-18.00 Uhr und samstags von 09.00-14.00 Uhr. Ort: Handwerkskammer Düsseldorf

Der Webkatalog zum Wettbewerb mit den Jurytexten, allen Ausstellerinnen und Ausstellern sowie Preisträgerinnen und Preisträgern steht online zur Verfügung unter designtalente-handwerk-nrw.de/2020. Weitere Informationen zum Wettbewerb allgemein unter: designtalente-handwerk-nrw.de.

Was dich sonst noch interessieren könnte

Für mein Handwerk. Für meine Zukunft.

Bei der Neuauflage von "Germany’s Power People" packte die GPP-Crew ihre Köfferchen und traf in authentischer Atmosphäre Handwerkerinnen und Handwerker. Beim Fotoshooting präsentierten sie mit Freude und purer Energie ihr Gewerk.

Mehr erfahren

"Handwerk kocht" verlost Makita Baustellenradio

Eine Einladung zur Kochshow "Handwerk kocht" setzte bei einem Kosmetiker aus Münster alle Energien frei. Vor den Dreharbeiten schnupperte er in einem bekannten Restaurant in die Welt der Töpfe und Teller hinein. Start der 2. Staffel mit einer tollen Verlosung.

Mehr erfahren

Gewinne mit einer Videobotschaft

Drehen, posten, liken. Auf Instagram haben wir aufgerufen: Sendet uns ein Video und zeigt uns, warum dir dein Beruf so wichtig ist. Die Aktion war mit einem Gewinn verbunden. Jetzt steht der erste Gewinner fest. Und das Beste: die Aktion geht weiter!

Mehr erfahren

Leserkommentare

Danke für Ihre freundliche Unterstützung