Anzeige
Anzeige
1
1

Bewerbung GPP2021 (bis 30. Juli 2020)

Fülle das Bewerbungsformular aus und bewirb dich jetzt für GPP 2021! Wenn du deine Bilder hochlädst, machst du den ersten Schritt ins Rampenlicht.

2
2

Kalender-Voting GPP2021 (30. April bis 4. August 2020)

Eine große Online-Community stimmt darüber ab, wer eine Runde weiterkommen soll. Erzähle deiner Familie und Kollegen von deiner Bewerbung und bitte sie ebenfalls darum, für dich zu voten.

3
3

30. Juli Bewerbungsschluss

4
4

Fotoshooting (August/September)

5
5

Final-Voting GPP2021 (ab Dezember 2020)

Sechs Frauen und sechs Männer stellen sich zur Wahl für Miss und Mister Handwerk 2021. Motiviere Freunde und Familie, im großen Final-Voting 2021 für dich zu stimmen!

6
6

Final-Voting GPP2021 (bis März 2021)

Das große GPP-Final-Voting 2021 ist beendet

7
7

Finale GPP2021 (März 2021)

Wer wird "Miss und Mister Handwerk 2021"? Auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München gibt die Jury im März 2021 Miss und Mister Handwerk bekannt.

April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März
Ereignis: Bewege den Mauszeiger über ein Ereignis in der Timeline, um mehr Informationen zu erhalten.
Aktueller Zeitpunkt: Du befindest dich hier auf der Timeline.

Home baking mit Luisa

Luisas Welt ist die Backstube. Eigentlich zaubert sie im Iserlohner Tortenatelier Schwanbeck ihre herrlichen Torten. Da dies in der Corona-Krise nicht immer möglich war, hat sie kurzerhand zu Hause gebacken und gleich ihren ersten Videoclip gedreht.

 

Luisa ist die Fröhlichkeit in Person. Ob beim Fotoshooting von "Germany’s Power People" oder bei der Wahl "Miss und Mister Handwerk" im März in München, die Konditorin aus Iserlohn bezaubert mit ihrem Lächeln die Menschen. Kein Wunder, weiß sie doch, dass sie mit ihrer Kreativität und ihrem Handwerk Menschen nicht nur fasziniert, sondern sogar richtig glücklich macht.

Bild2Ihr Beruf ist das Wichtigste, betont sie immer wieder: "In meinem Beruf kann ich mich komplett kreativ ausleben. Es ist tatsächlich meine Berufung und ein Stück Kuchen zu 100 Prozent wichtig in schwierigen Zeiten." Das hat sich vor allem in den letzten Wochen gezeigt. Nachdem das Tortenatelier Schwanbeck im Lockdown für drei Wochen die Türen schließen musste, sind die Kunden happy, neben köstlichen Torten jetzt sogar einzelne Tortenstücke kaufen zu können.

bild5Auch in ihrer Freizeit ist Luisa oft in der Küche anzutreffen. Dann tüftelt die Handwerkerin an neuen Tortenträumen. So auch an einer Schokomousse-Torte speziell für "Germany’s Power People". "Ich habe mir was Verrücktes ausgedacht. Keine Standartorte", beschreibt sie diesen Traum in Schoko, der dank einer Bananenfüllung lecker fruchtig schmeckt. Den Schwierigkeitsgrad hat sie bewusst niedrig gehalten. "Die Kombination ist simpel herzustellen, aber der Geschmack ist genial."

Ihre Empfehlung: "Die Torte muss man einfach genießen". Denn die Kombination aus total luftiger Schokomousse, einem Boden mit schokoladigem Geschmack, die nussige Komponente durch eine Schicht Chashewecreme auf dem Boden, dem fruchtigen Geschmack der Banane und ein Überzug aus einer Schokolade-Sahne-Soße ist einfach perfekt. "Es ist mehr eine Mousse, die sehr cremig ist". Von der Herstellung hat sie gleich noch ihren ersten Videoclip gedreht. Vielen Dank, Luisa, auch diese Premiere ist perfekt.

Foto: Luisa Rosemann/Text: Brigitte Klefisch

Was dich sonst noch interessieren könnte

Leserkommentare

Danke für Ihre freundliche Unterstützung