Anzeige
Anzeige
1
1

Bewerbung (23. April bis 23. August)

Fülle das Bewerbungsformular aus und bewirb dich jetzt für GPP 2019! Wenn du deine Bilder hochlädst, machst du den ersten Schritt ins Rampenlicht.

2
2

Kalender-Voting (23. April bis 30. August)

Eine große Online-Community stimmt darüber ab, wer eine Runde weiterkommen soll. Erzähle deiner Familie und Kollegen von deiner Bewerbung und bitte sie ebenfalls darum, für dich zu voten.

3
3

Kalender-Shooting (13. bis 16. September)

36 Kandidaten werden zum Kalender-Shooting in Düsseldorf eingeladen. Sie erwartet ein aufregender Tag, an dem sich alles um sie dreht. Jeweils zwölf weibliche und männliche Kandidaten werden Stars im Handwerkskalender 2019.

4
4

Final-Voting (Dezember bis Ende Februar)

Sechs Frauen und sechs Männer stellen sich zur Wahl für Miss und Mister Handwerk 2019. Motiviere Freunde und Familie, im großen Final-Voting 2019 für dich zu stimmen!

5
5

Final-Voting (bis Ende Februar)

Das große GPP-Final-Voting 2019 ist beendet.

6
6

Finale in München (März)

Wer wird "Miss und Mister Handwerk 2019"? Auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München gibt die Jury im März 2019 Miss und Mister Handwerk bekannt.

April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März
Ereignis: Bewege den Mauszeiger über ein Ereignis in der Timeline, um mehr Informationen zu erhalten.
Aktueller Zeitpunkt: Du befindest dich hier auf der Timeline.

Datenschutz

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung der Website germanyspowerpeople.de.

Sie können unser Informationsangebot nutzen, ohne sich anzumelden und persönliche Angaben zu machen. Nur wenn Sie am Wettbewerb teilnehmen wollen oder wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erheben wir bestimmte Daten.

1. Allgemeine Daten

Verantwortlicher

Verlagsanstalt Handwerk GmbH, Auf´m Tetelberg 7, 40221 Düsseldorf
Telefon: 02 11 / 390 98-0, Telefax: 02 11 / 390 98-29, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

EU-CON BeraterForum GmbH
Herr Markus Weuthen

Waldfeuchter Str. 266
52525 Heinsberg
Deutschland
Tel.: 02 452 / 993 311
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
image001

 

 

 

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

2. Verarbeitung personenbezogener Daten beim Aufruf der Website

2.1. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Wir verwenden einen Session-Cookie, um die Website bereitzustellen und für einen angemeldeten Nutzer die für diesen bestimmte Inhalte anzuzeigen. Ein Session-Cookie ist nur für die Dauer der Browser-Sitzung gültig und wird beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht.

Wir verwenden ein permanentes Cookie, um zu speichern, dass Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben. Dieses Cookie ist ein Jahr lang gültig und bleibt auch beim Beenden des Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert. Das Cookie wird nach Ablauf der Gültigskeitsdauer automatisch gelöscht.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 15 Abs. 3 TMG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Die Datenverarbeitung dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen, nämlich zur Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung unserer Website.

Sie können das Setzen von Cookies dadurch verhindern, dass Sie in den Einstellungen Ihres Browsers Cookies deaktivieren. Möglicherweise können Sie dann aber nicht alle Funktionen der Website nutzen. Zudem können Sie Cookies auch jederzeit vom Browser löschen lassen.

2.2. Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird dadurch um die letzten Stellen gekürzt und kann nicht mehr einem bestimmten Computer zugeordnet werden.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP- Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 15 Abs. 3 TMG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Die Datenverarbeitung dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen, nämlich zur Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung unserer Website. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.
Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Die Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.Nähere Informationen hierzu finden Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Der Nutzer kann die Cookies jederzeit entweder direkt im Browser löschen oder seine Cookie-Präferenzen unter http://www.networkadvertising.org/choices/ verwalten oder unter http://www.krux.com/krux_privacy/consumer_choice/ die Cookies von Aumago ausschalten.

2.3. Nutzung von Google AdSense

Diese Website nutzt Google AdSense und damit "Cookies" (Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen). AdSense verwendet auch sogenannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an seine Vertragspartner weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Nähere Informationen zu Datenschutz und Cookies für Werbung bei Google AdSense sind in der Datenschutzerklärung von Google insbesondere unter den folgenden Links zu finden:
http://www.google.de/policies/privacy/partners/
http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 13 Abs. 2 TMG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DGSVO (Einwilligung der betroffenen Person). Ihre Einwilligung, die Sie uns durch das Akzeptieren der Verwendung von Cookies gegeben haben, können Sie jederzeit widerrufen. Ihre Einwilligung, die Sie uns durch das Akzeptieren der Verwendung von Cookies gegeben haben, können Sie jederzeit widerrufen.

Nutzer können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern:
a) durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software;
b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google;
c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne "About Ads" sind;
d) durch dauerhafte Deaktivierung durch ein Browser-Plug-in.
Die Einstellungen unter b) und c) werden gelöscht, wenn Cookies in den Browsereinstellungen gelöscht werden.

2.4. Nutzung der Services der Aumago GmbH

Die Verlagsanstalt Handwerk GmbH arbeitet mit der Aumago GmbH („Aumago“), Berlin, einem ZielgruppenVermarkter zusammen. Aumago verwendet sogenannte Cookies, eine Textdatei, die im Browser des Computers gespeichert wird. Es werden pseudonyme Nutzungsdaten in Form von Cookie IDs und Werbe IDs ohne IP Adressen im Cookie erhoben. Die Cookie ID und Werbe IDs ohne IP Adresse reichen nicht aus, um eine natürliche Person hinter einem Browser / Nutzer zu identifizieren. Aumago vermutet auf Grundlage des Surfverhaltens (besuchte Website, Kategorien, Produktseiten) des Nutzers ein Interesse für eine spezifische B2B Branche und verwendet im Auftrag der Verlagsanstalt Handwerk GmbH diese Information, um gezieltere, nutzungsbasierte OnlineWerbung auszusteuern. Die Cookies können diesbezüglich über ein sogenanntes Cookie Matching mit anderen Plattformen synchronisiert werden. Das Matching kann z.B. stattfinden für: Google, Doubleclick, Adition, Appnexus, Mediamath, The Trade Desk, Adform, Active Agent, yieldlab. Bei den Cookies handelt es sich entweder um Aumago Cookies oder Cookies von Dienstleistern, derer sich Aumago bedient wie z.B. der The ADEX GmbH, Berlin. Der Nutzer kann jederzeit über folgenden   sein Opt-out und damit Widerspruch zum diesbezüglichen Cookie Tracking erklären. Dadurch wird ein sogenanntes Opt-out Cookie gesetzt. Das OptOut Cookie setzt voraus, dass eine Einstellung im Browser nicht die Speicherung von Cookies verhindert oder den Cookie löscht. Nach einer Löschung des Opt-out Cookies muss der Nutzer den Widerspruch wiederholen. Alternativ kann der Nutzer die Cookies direkt im Browser löschen, von Anfang an seien Browser-Einstellungen auf Do-not-track setzen oder seine Cookie-Präferenzen hier verwalten. Sollten Sie eine Auskunft über die in Ihrem Cookie gespeicherten Informationen erhalten wollen, senden uns bitte Ihre Cookie ID.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 13 Abs. 2 TMG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO (Einwilligung der betroffenen Person). Ihre Einwilligung, die Sie uns durch das Akzeptieren der Verwendung von Cookies gegeben haben, können Sie jederzeit widerrufen.

2.5. Plug-ins von Facebook

Wir verwenden Plug-ins des sozialen Netzwerks facebook.com, das von Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, betrieben wird. Die Plug-ins sind am Facebook-Logo (weißes "f" auf blauer Kachel) bzw. dem "Daumen hoch" ("Like") erkennbar. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Dadurch erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Sind Sie Facebook-Nutzer und bei Facebook eingeloggt, kann Facebook Ihren Seitenaufruf Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit einem Plug-ins interagieren, zum Beispiel einen Inhalt teilen oder "liken" abgeben, wird diese Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn Sie kein Facebook-Nutzer sind oder nicht bei Facebook eingeloggt sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse speichert. Laut Facebook wird von Nutzern aus Deutschland nur eine gekürzte, also anonymisierte, IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook mittels der Plug-in Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können auch die Plug-ins blockieren, zum Beispiel durch Installation des Browser-Add-ons "Facebook Blocker".

2.6. Plug-ins von Twitter

Wir verwenden Plug-ins des Dienstes Twitter, der von Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, betrieben wird. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit dem Twitter-Logo (stilisierter blauer Vogel) erkennbar. Mit den Plug-ins können Sie als eingeloggter Twitter-Nutzer einen Beitrag auf Twitter teilen oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter olgen.
Auch wenn Sie kein Twitter-Nutzer sind oder nicht bei Twitter eingeloggt sind, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins verarbeitet. Nach unserer Kenntnis wird Ihre IP-Adresse zusammen mit der URL der aufgerufenen Seite an Twitter übermittelt, aber lediglich für die Anzeige des Buttons genutzt.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

2.7. Eingebetteter YouTube-Player

Wir binden Videos in unsere Website ein, indem wir diese über einen eingebetteten YouTube-Player wiedergeben. Betreiber der Videoplattform YouTube ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wie Sie auf unserer Website eine Seite mit eingebettetem YouTube-Player aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem Youtube-Server Ihre IP-Adresse zusammen mit URL der aufgerufenen übermittelt. Wenn Sie bei Google eingeloggt ist, kann YouTube/Google diese Information Ihnen zuordnen und in Ihrem persönlichen Profil verarbeiten.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google Daten über Sie sammelt und mit Ihren persönlichen Profil verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website bei Google ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

3. Verarbeitung personenbezogener Daten der Kandidaten

Die über das Teilnahmeformular erhobenen Daten wie Name, Adresse, E-Mail, Telefon- und Faxnummer, die von Ihnen hochgeladenen Fotos und Videos und ggf. die optionalen Angaben zur Ihrer Person verarbeiten wir mit Ihrer Einwilligung ausschließlich für Ihre Teilnahme am Wettbewerb. Ohne diese Einwilligung ist eine Teilnahme am Wettbewerb nicht möglich. Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer nutzen wird zur Kommunikation im Rahmen der Teilnahme am Wettbewerb für Nachfragen und zur Benachrichtigung, wenn Sie für die nächste Runde ausgewählt wurden. Die weiteren Angaben und die Fotografien und Videos werden auf der Website bei der Vorstellung der Kandidaten veröffentlicht.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 13 Abs. 2 TMG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO (Einwilligung der betroffenen Person). Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Eine weitere Teilnahme am Wettbewerb ist dann jedoch nicht möglich und Sie scheiden automatisch aus dem Wettbewerb aus.

Nach Beendigung eines Wettbewerbs löschen wir die Daten, soweit wir nicht gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind oder dies zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (rechtliche Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen) erforderlich ist.

4. Voting

Sie können Ihre Stimme für einen Kandidaten anonym abgeben. Wir verwenden jedoch bei der Ermittlung der Votes zudem ein selbstgeschriebenes Tool, welches durch das Speichern verschiedener Datenpunkte verhindern soll, dass ein Nutzer mehr als einmal pro Minute eine Stimme für einen Kandidaten abgeben kann. Damit das möglich ist, speichern wir in einer Datenbank die IP des Nutzers, den User Agent (welcher Browser, Betriebssystem, etc.) sowie den Zeitpunkt des letzten Votes und eine spezifische User Session. Diese Daten werden nach 365 Tagen wieder gelöscht.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 28 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 BDSG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Die Datenverarbeitung dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen, nämlich zur Verhinderung missbräuchlicher Abgabe von Votings und der Gewährleistung des ordnungsgemäßen Ablaufs des Wettbewerbs.

5. Newsletter

Um sich für den E-Mail-Newsletter für Neuigkeiten rund um den Wettbewerb anzumelden, ist es erforderlich, dass Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben. Wir verarbeiten Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung ausschließlich für den Versand des Newsletters. Zur Bestätigung der Anmeldung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link zu. Erst nach Aktivieren des Bestätigungs-Links sind Sie für den Newsletter angemeldet.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 13 Abs. 2 TMG, ab 25.05.2018 Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO (Einwilligung der betroffenen Person). Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, am einfachsten durch Aktivieren des Abmelde-Links, der in jedem Newsletter am Ende enthalten ist.

6. Contilla ContentCreator

Wir nutzen "Contilla ContentCreator" zur Erstellung interaktiver Content-Formate (z.B. Quiz, Tests, Ratespiele), die wir in unsere Website einbinden. Die bei der Nutzung erhobenen personenbezogenen Daten, die Sie uns selbst geben (z.B. Name, Kontaktdaten, Facebook-ID) oder die bei der Nutzung anfallen (z.B. Auswertung Ihrer Antworten auf Quizfragen, IP-Adresse, und Zeit und Ort des Zugriffs auf den interaktiven Content) werden an unseren Dienstleister Contilla GmbH übermittelt und von diesem in unserem Auftrag verarbeitet (Auftragsdatenverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO). Contilla setzt als Auftragsverarbeiter wiederum InterNetX GmbH und EMC HostCo GmbH (Betrieb und Hosting des Servers) sowie Inxmail GmbH (Versand von E-Mails an Nutzer des interaktiven Contents) ein. Alle drei Dienstleister verarbeiten die Daten in Deutschland.

7. Empfänger von Daten

Die Website wird von domainfactory GmbH, Oskar-Messter-Str. 33, 85737 Ismaning, gehostet. domainfactory verarbeitet personenbezogene Daten in unserem Auftrag (Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO).

Durch den Einsatz von Webanalyse, Social-Plug-ins und Drittinhalten (Aumago, Contilla ContentCreator, Google Analytics, Google AdSense, Facebook, Twitter, YouTube) werden Daten an andere Unternehmen übermittelt. Die Daten zur Reichweitenmessung werden in pseudonymer Form an die unter 2.3.5 genannten Unternehmen weitergegeben.

Bezüglich der Auftragsverarbeiter und Dritten, die ihren Sitz in den USA haben, ist ein angemessenes Datenschutzniveau ist gemäß einem Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission gewährleistet, da diese Dienstleister nach dem "EU-US Privacy Shield"-Abkommen zertifiziert sind.

8. Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, das Recht auf Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung nicht mehr erforderlicher Daten, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung für Zwecke des Direktmarketings, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie können aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrung berechtigter Interessen widersprechen. Sie können ferner jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung widersprechen. 

Sie haben das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Die für uns örtlich zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf (https://www.ldi.nrw.de).

 

Danke für Ihre freundliche Unterstützung

Berufsbekleidung, Arbeitsschuhe, Betriebsbedarf und vieles mehr im Online Shop von engelbert strauss.Die GHM als Messeorganisation für Handwerk und Mittelstand entwickelt, veranstaltet und organisiert erfolgreiche Messen für alle Branchen, in denen Handwerk und Mittelstand aktiv sind.Home – Radio Arabella – Kulthits und das Beste von heute
Möchtest du
auf dem Laufenden bleiben?
Du interessiert dich für Germany's Power People und willst keine Neuigkeiten verpassen?

Dann melde dich beim GPP-Newsletter an!