Anzeige
Anzeige

Wiebke Heinzen, 22, Tischlerin (Auszubildende bei HolzFormArt GmbH & Co. KG in 47506 Neukirchen-Vlyn) Foto: © Werbefotografie Weiss

Pascal Leihs, 39 Jahre, Boots- und Schiffbauer (Meister und Betriebsinhaber bei Leihs -Classic Die-alte-Werft in 17255 Wesenberg) Foto: © Werbefotografie Weiss

Sandra Frohn, 35, Konditorin (Meisterin bei Bäckerei & Konditorei Gebr. Förster in 51061 Köln) Foto: © Werbefotografie Weiss

Judith Loreen Hägele, 18, Metallbauerin Fachrichtung Konstruktionstechnikerin (Auszubildende bei Fürst Stahl- und Metallbau in 73457 Essingen) Foto: © Werbefotografie Weiss

Max Hannappel, 21, Zimmerer (Geselle bei Schlag & Pröbstl in 56414 Herschbach) Foto: © Werbefotografie Weiss

Voll
dein Jahr.

Das Final-Voting geht in den
Endspurt! Welcher der zwölf ausgewählten Kalenderstars wird
Miss und Mister Handwerk 2018?

14
NOCH 14 Tage
BIS ZUR MISS/MISTER-WAHL

Bleib auf dem Laufenden
mit dem GPP-Newsletter

eine Aktion von

WER WIRD MISS UND MISTER HANDWERK 2018?

Ramona Brehm - Schornsteinfegerin
Christof Ganzner - Elektrotechniker
Janine Kasdorf - Malerin und Lackiererin
David Kunkel - Konditor
Tobias Gügel - Stuckateur
Stephanie Mohr - Fahrzeuglackiererin
Nils Kamperdick - Kfz-Mechatroniker
Sandra Frohn - Konditorin
Wiebke Heinzen - Tischlerin/Schreinerin
Max Hannappel - Zimmerer
Judith Loreen Hägele - Metallbauerin
Pascal Leihs - Boots- und Schiffbauer

Die Kandidaten für Miss und Mister Handwerk 2018 stehen fest, das Final-Voting läuft auf Hochtouren!

Jeweils sechs weibliche und männliche GPP2018-Kalenderstars können sich freuen! Sie wurden von der Jury für die Wahl zu Miss und Mister Handwerk 2018 am 7. März in München nominiert und setzten sich gegen mehr als 100 "Germany's Power People"-Bewerber durch. Stimmt jetzt im Final-Voting bis zum 26. Februar 2018 für eure Favoriten, die neben 12 weiteren Kalender-Stars in dem großen Handwerkskalender 2018 zu bewundern sind. Der Handwerkskalender kann hier bestellt werden. Bereits zum neunten Mal läuft die große Casting-Aktion, die das Deutsche Handwerksblatt gemeinsam mit seinen Partnern, der Signal Iduna Gruppe und der IKK classic, durchführt. Auch diesmal gesucht: Handwerkerinnen und Handwerker, die sich und ihr Gewerk vor der Kamera und damit einem großen Publikum präsentieren möchten. 

Bleib auf dem Laufenden mit dem GPP Newsletter

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Aktuelles

Januar 2018

Die Wahl 2018: Was passiert in München?

Nun sind es nur noch wenige Wochen bis zur Wahl von Miss und Mister Handwerk 2018. Die Spannung steigt. Für die Kandidaten werden die Tage in München eine  aufregende Zeit, prall gefüllt mit verschiedensten Programmpunkten.

Mehr erfahren

Danke für Ihre freundliche Unterstützung

Berufsbekleidung, Arbeitsschuhe, Betriebsbedarf und vieles mehr im Online Shop von engelbert strauss.Die GHM als Messeorganisation für Handwerk und Mittelstand entwickelt, veranstaltet und organisiert erfolgreiche Messen für alle Branchen, in denen Handwerk und Mittelstand aktiv sind.Home – Radio Arabella – Kulthits und das Beste von heute